09.07.2020

Zehn Unternehmen gründen Wasserstoff-Initiative „H2 Süd“

Eine Wasserstoff-Initiative für Bayern und Baden-Württemberg

Die H2 Süd – DIE WASSERSTOFF-INITIATIVE BAYERN & BADEN-WÜRTTEMBERG hat am 08.07.2020 folgende Pressemeldung herausgegeben:

Am 08. Juli 2020 haben zehn süddeutsche Unternehmen die offizielle Gründung der Wasserstoff-Initiative H2 Süd e.V. bekanntgegeben. Ziel von H2 Süd ist es, Energieversorger, Mittelständler, Familienunternehmen und Startups aus allen Branchen in Bayern und Baden-Württemberg miteinander zu vernetzen. Die Initiative will Unternehmen den Einstieg in die Wasserstoff-Technologie ermöglichen, konkrete Praxisanwendungen vor Ort zu realisieren und zukünftige wirtschaftliche Handlungsfelder in neu entstehenden Märkten aufzeigen. In einem „Wasserstoff-Haus“ in Irschenhausen bei München demonstriert H2 Süd bereits heute, wie mithilfe von Wasserstoff und Photovoltaik eine emissionsfreie, dezentrale und unabhängige Energieversorgung von Einfamilienhäusern realisiert werden kann.

Für weitere Informationen laden Sie sich bitte die Pressemeldung herunter.