Ersatzversorgung

Zuverlässig Gas beziehen

Ersatzversorgung der Erdgas Südwest GmbH

Erhalten Sie alle relevanten Informationen rund um unsere Ersatz­versorgung mit Gas. Bitte beachten Sie, Informationen zu gewerblichen SLP-Abnahmestellen >10.000 kWh finden Sie weiter unten.

 

Hinweis zur Gaspreisbremse

Auch in der Grund- und Ersatzversorgung profitieren Sie von der staatlichen Gaspreisbremse. Daher zahlen Sie für 80% Ihres Verbrauchs lediglich 12,00 ct/kWh. Für darüber liegende Verbräuche gelten nachfolgende Konditionen.

Belieferung von Haushaltskunden und kleinen Gewerbekunden mit Gas in der Ersatzversorgung

Erdgas Südwest GmbH bietet Ihnen im Rahmen der Ersatzversorgung innerhalb Ihres Liefergebietes Erdgas für den privaten Gebrauch (bis 1.499.999 kWh/Jahr) bzw. gewerblichen Bedarf (bis 10.000 kWh/Jahr) zu den genannten Preisen an.

Preisstruktur ab 15.11.2022

Tarif: gas Ersatzversorgung

 

Nettopreis

Bruttopreis*

Arbeitspreis

Cent/kWh

20,98

22,45

Grundpreis

Euro/Monat

10,70

11,45

* Die vertraglich vereinbarten Brutto-Arbeitspreise pro Kilowattstunde enthalten u.a. die gesetzliche Erdgas Steuer (derzeit 0,55 ct/kWh netto, 0,65 ct/kWh brutto), die Speicherumlage, den C02-Preis, die Umsatzsteuer (7 %) und das Netznutzungsentgelt, das an den Netzbetreiber entrichtet wird. Im Grundpreis ist die Bereitstellung einer Messeinrichtung (Gaszähler) enthalten. In der Kalkulation berücksichtigte Beschaffungskosten: 15,50 ct/kWh (netto).

Preisstruktur ab 01.11.2022 bis 14.11.2022

Tarif: gas Ersatzversorgung

 

Nettopreis

Bruttopreis*

Arbeitspreis

Cent/kWh

34,41

36,82

Grundpreis

Euro/Monat

10,70

11,45

* Die vertraglich vereinbarten Brutto-Arbeitspreise pro Kilowattstunde enthalten u.a. die gesetzliche Erdgas Steuer (derzeit 0,55 ct/kWh netto, 0,65 ct/kWh brutto), die Speicherumlage, den C02-Preis, die Umsatzsteuer (7 %) und das Netznutzungsentgelt, das an den Netzbetreiber entrichtet wird. Im Grundpreis ist die Bereitstellung einer Messeinrichtung (Gaszähler) enthalten. In der Kalkulation berücksichtigte Beschaffungskosten: 26,51 ct/kWh (netto).

Preisstruktur von 01.10 bis 31.10.2022 für Verträge mit Lieferbeginn ab dem 01.01.2022

Preiszone 1 (Jahresverbrauch von 0 bis 1.999 kWh)

Tarif: gas Ersatzversorgung

 

Nettopreis

Bruttopreis*

Arbeitspreis

Cent/kWh

18,49

19,78

Grundpreis

Euro/Monat

2,07

2,21

Preiszone 2 (Jahresverbrauch von 2.000 bis 4.999 kWh)

Tarif: gas Ersatzversorgung

 

Nettopreis

Bruttopreis*

Arbeitspreis

Cent/kWh

15,97

17,09

Grundpreis

Euro/Monat

6,40

6,85

Preiszone 3 (Jahresverbrauch ab 5.000 kWh)

Tarif: gas Ersatzversorgung

 

Nettopreis

Bruttopreis*

Arbeitspreis

Cent/kWh

15,43

16,51

Grundpreis

Euro/Monat

10,70

11,45

** Die vertraglich vereinbarten Brutto-Arbeitspreise pro Kilowattstunde enthalten u. a. die gesetzliche Erdgassteuer (derzeit 0,55 Cent/kWh netto, 0,65 Cent/kWh brutto), den CO2-Preis, die Umsatzsteuer (7 %) und das Netznutzungsentgelt, das an den Netzbetreiber entrichtet wird. Im Grundpreis ist die Bereitstellung einer Messeinrichtung (Gaszähler) enthalten.

Preisstruktur bis 30.09.2022 für Verträge mit Lieferbeginn ab dem 01.01.2022

Preiszone 1 (Jahresverbrauch von 0 bis 1.999 kWh)

Tarif: gas Ersatzversorgung

 

Nettopreis

Bruttopreis*

Arbeitspreis

Cent/kWh

18,49

22,01

Grundpreis

Euro/Monat

2,07

2,46

Preiszone 2 (Jahresverbrauch von 2.000 bis 4.999 kWh)

Tarif: gas Ersatzversorgung

 

Nettopreis

Bruttopreis*

Arbeitspreis

Cent/kWh

15,97

19,01

Grundpreis

Euro/Monat

6,40

7,62

Preiszone 3 (Jahresverbrauch ab 5.000 kWh)

Tarif: gas Ersatzversorgung

 

Nettopreis

Bruttopreis*

Arbeitspreis

Cent/kWh

15,43

18,36

Grundpreis

Euro/Monat

10,70

12,73

** Die vertraglich vereinbarten Brutto-Arbeitspreise pro Kilowattstunde enthalten u. a. die gesetzliche Erdgassteuer (derzeit 0,55 Cent/kWh netto, 0,65 Cent/kWh brutto), den CO2-Preis, die Umsatzsteuer (19%) und das Netznutzungsentgelt, das an den Netzbetreiber entrichtet wird. Im Grundpreis ist die Bereitstellung einer Messeinrichtung (Gaszähler) enthalten.

Für die Preisänderungen und die Lieferbedingungen der Grund- und Ersatzversorgung gilt die Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Grundversorgung von Haushaltskunden und die Ersatzversorgung mit Gas aus dem Niederdrucknetz (Gasgrundversorgungsverordnung – GasGVV) vom 26. Oktober 2006 (BGBl. I S. 2391, 2396).

Belieferung von Nicht-Haushaltskunden mit Gas in der Ersatzversorgung

Für Neukunden ohne Leistungsmessung (SLP-Entnahmestellen) und einem Jahresverbrauch von 10.000 kWh übersteigenden Eigenverbrauch, die keine Haushaltskunden gemäß § 3 Nr. 22 Energiewirtschaftsgesetz sind, gelten in der Ersatzversorgung mit Gas aus dem Niederdrucknetz ab dem 1. Januar 2022 bis 31. Oktober 2022 die folgenden Preise. Die Preisänderung erfolgt aufgrund der stark gestiegenen Beschaffungskosten.

Preisübersicht für Nicht-Haushaltskunden in der Ersatzversorgung Gas ohne Leistungsmessung (SLP-Entnahmestellen) & einem Jahresverbrauch >10.000 kWh, gültig ab 1. November 2022

Tarif: gas Ersatzversorgung

 

Nettopreis

Bruttopreis*

Arbeitspreis

Cent/kWh

34,41

36,82

Grundpreis

Euro/Monat

10,70

11,45

* Die vertraglich vereinbarten Brutto-Arbeitspreise pro Kilowattstunde enthalten u.a. die gesetzliche Erdgas Steuer (derzeit 0,55 ct/kWh netto, 0,65 ct/kWh brutto), die Speicherumlage, die Gasbeschaffungsumlage, den C02-Preis, die Umsatzsteuer und das Netznutzungsentgelt, das an den Netzbetreiber entrichtet wird. Im Grundpreis ist die Bereitstellung einer Messeinrichtung (Gaszähler) enthalten.

Preisübersicht für Nicht-Haushaltskunden in der Ersatzversorgung Gas ohne Leistungsmessung (SLP-Entnahmestellen) & einem Jahresverbrauch >10.000 kWh, gültig ab 1. Okt. bis 31. Okt. 2022

Tarif: gas Ersatzversorgung

 

Nettopreis

Bruttopreis**

Arbeitspreis

Cent/kWh

16,72

17,89

Grundpreis

Euro/Monat

10,70

11,45

** Die vertraglich vereinbarten Brutto-Arbeitspreise pro Kilowattstunde enthalten u. a. die gesetzliche Erdgassteuer (derzeit 0,55 Cent/kWh netto, 0,65 Cent/kWh brutto), die Speicherumlage, den CO2-Preis, die Umsatzsteuer und das Netznutzungsentgelt, das an den Netzbetreiber entrichtet wird. Im Grundpreis ist die Bereitstellung einer Messeinrichtung (Gaszähler) enthalten.

Preisübersicht für Nicht-Haushaltskunden in der Ersatzversorgung Gas ohne Leistungsmessung (SLP-Entnahmestellen) & einem Jahresverbrauch >10.000 kWh, gültig ab 1. Jan. bis 30. Sept. 2022

Tarif: gas Ersatzversorgung

 

Nettopreis

Bruttopreis**

Arbeitspreis

Cent/kWh

16,72

19,90

Grundpreis

Euro/Monat

10,70

12,73

** Die vertraglich vereinbarten Brutto-Arbeitspreise pro Kilowattstunde enthalten u. a. die gesetzliche Erdgassteuer (derzeit 0,55 Cent/kWh netto, 0,65 Cent/kWh brutto), den CO2-Preis, die Umsatzsteuer und das Netznutzungsentgelt, das an den Netzbetreiber entrichtet wird. Im Grundpreis ist die Bereitstellung einer Messeinrichtung (Gaszähler) enthalten.

Für die Preisänderungen und die Lieferbedingungen der Grund- und Ersatzversorgung gilt die Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Grundversorgung von Haushaltskunden und die Ersatzversorgung mit Gas aus dem Niederdrucknetz (Gasgrundversorgungsverordnung – GasGVV) vom 26. Oktober 2006 (BGBl. I S. 2391, 2396).

Fest verwurzelt in Baden-Württemberg

Netz-Karte der Erdgas Südwest

In diesen Gemeinden sind wir Ihr Grundversorger

In Deutschland ist der Grundversorger nach dem Energiewirtschaftsgesetz derjenige Energieversorger, der in einem Netzgebiet die Mehrzahl an Haushaltskunden versorgt.

Eine genaue Auflistung, in welchen Gemeinden wir die Grundversorgung zur Verfügung stellen, finden Sie in unterstehendem Dokument Grundversorgungsgebiet als PDF-Download.

Sie sind in der Grundversorgung, aber Ihre Gemeinde ist nicht aufgeführt?
Dann freuen wir uns auf einen Anruf unter 0800 3629-379.

Weitere Informationen zur Grundversorgung finden Sie hier.