Grüner Baum in der Erde stehen innerhalb einer netzwerkartigen Kugel, der von zwei Händen gehalten wird

CO2 Reduktion für Unternehmen und Kommunen

CO2-Neutralität – Klimaneutrales Erdgas & Grünstrom im Fokus

Angebot anfordern

CO2-Einsparung durch unsere Zusatzoptionen

Der ökologische Fußabdruck beschreibt die CO2-Emissonen eines Einzelnen oder Unternehmens.

Klimaneutralität: Emissionsausgleich durch Zertifikate

Erdgas weist die geringsten Treibhausgas-Emissionen und Feinstaub-Belastungen aller fossilen Energieträger auf und ist somit ein wichtiger Bestandteil der heutigen und zukünftigen Energieversorgung. Dennoch wird auch hier bei der Förderung, beim Transport und bei der Verbrennung von Erdgas CO2 freigesetzt.

Der freiwillige Ausgleich von CO2-Emissionen ist ein wichtiger Schritt für mehr Klimaschutz. Basierend auf Ihrer CO2-Bilanz werden Kompensationsmaßnahmen getroffen, beispielsweise durch den Erwerb von CO2-Zertifikaten.

Durch die Einsparung derselben Emissionsmenge in international anerkannten Klimaschutzprojekten, kann der Ausgleich erfolgen. Somit können Sie klimaschützende Projekte weltweit unterstützen und Ihren ökologischen Fußabdruck verbessern.

Verbessern Sie Ihre CO2-Bilanz!

Kompensieren Sie freiwillig bis zu 100 % Ihrer CO2-Emissionen.

Jetzt Beratung anfordern
Die Biogasanlage wird mit Biomasse aus regionaler Erzeugung versorgt und erzeugt Biogas für die Region.

Biomethan für eine nachhaltige Energiezukunft

Einen nachhaltigen Weg zur klimafreundlichen Energieversorgung bietet Biomethan. Grundlage dafür ist der biologische Abbau von Biomasse durch Gärprozesse in einer Biogasanlage. Biomethan wird aus nachwachsenden Rohstoffen, Bioabfällen oder Reststoffen hergestellt. Dadurch werden fossile Ressourcen geschont, das bedeutet: bereits mit 1 % Biomethananteil beginnt der Klimaschutz.

Die Biomethan-Beimischung kann bis zu 100 % erfolgen, flexibel nach Ihren Bedürfnissen. Auch im Einsatz in Blockheizkraftwerken sorgt Biomethan für 20 Jahre garantierte Erlöse, was Planbarkeit und Preissicherheit bedeutet. Biomethan ist ein wichtiger Baustein der Energieversorgung von heute und morgen.

Nutzen auch Sie Biomethan zur Verbesserung Ihrer CO2-Bilanz!

Lassen Sie sich individuell beraten und leisten Sie mithilfe einer Biomethan-Beimischung Ihren Beitrag zur Energiewende.

Jetzt Beratung anfordern
Grünstrom aus der Steckdose beziehen zugunsten des Klimas

Zertifizierter Grünstrom

Die CO2-Bilanz Ihres Unternehmens können Sie ganz einfach mit der Umstellung auf Ökostrom verbessern. Die Nutzung von Ökostrom ist damit die schnellste Maßnahme zu einem klimaneutralen Unternehmen. Mit jeder Kilowattsunde „Grünstrom“ senken Sie die CO2-Emissionen Ihres Unternehmens. Sie leisten somit einen aktiven Beitrag zum Ausbau erneuerbarer Energien und zur Energiewende. Der Bezug von Ökostrom ist nicht nur gut für das Klima, sondern auch für das Geschäft.

Wir bieten Ihnen individuelle Ökostromprodukte an, auch regional aus 100 % Wasserkraft, erzeugt in Süddeutschland. So können Sie Graustrom in Grünstrom umwandeln oder Sie werden mit Photovoltaik selbst zum Energieversorger.

Nutzen Sie jetzt zertifizierten Grünstrom in Ihrem Unternehmen!

Stärken Sie Ihr Unternehmen und die Umwelt durch den Umstieg auf Ökostrom und verbessern Sie Ihre CO2-Bilanz.

Jetzt Beratung anfordern

Strom und Gas für Ihr Unternehmen beschaffen

In einem von starken Preisschwankungen geprägten Markt ist die richtige Beschaffungsstrategie entscheidend. Wir bieten Ihnen mit dem Festpreismodell, dem Tranchenmodell und dem Spotmarkt­modell verschiedene Angebote, die auf Ihre betrieblichen Bedürfnisse abgestimmt sind.

 

Kundeneinblick: CO2-Reduktionsmaßnahmen im Fokus

Auf dem Weg zur CO2-freien Nudel

Der Nudelhersteller Tress mitten im UNESCO-Biosphärengebiet Schwäbische Alb ist ein traditionsreiches Unternehmen, das eine langjährige Partnerschaft mit Erdgas Südwest pflegt.

Dank einer auf die individuellen Bedürfnisse des Kunden zugeschnittenen Lösung werden bis zu 70 Prozent des Stroms und 80 Prozent der Wärme direkt vor Ort erzeugt. Zwei Blockheizkraftwerke und ein Schichtenspeicher optimieren die Nudelproduktion, senken den Energiebedarf und reduzieren den CO2-Ausstoß um 500 bis 1.600 Tonnen pro Jahr. Das wegweisende Projekt ist Teil der BUND-Initiative für eine nachhaltige Energieeffizienzregion, die Bürger, Unternehmen und Kommunen vernetzt, um gemeinsam umweltfreundliche Energielösungen zu schaffen.

Energieeinsparpotenziale aufdecken

Sie möchten Ihre Energieversorgung nicht nur umweltfreundlich gestalten, sondern Ihren Energieverbrauch insgesamt senken? Dann nutzen Sie die Energieberatung unseres Partners AutenSys. Die zertifizierten Fachexperten analysieren den Ist-Zustand und geben Empfehlungen zur Energieeinsparung.

 

Ganzheitliche Energielösungen für Unternehmen

Zusatzleistungen

Die Datenschutzbestimmungen für Lieferanten, geschäftliche Ansprechpartner und sonstige Geschäftskontakte sowie den Hinweis auf Ihr datenschutzrechtliches Widerspruchsrecht finden Sie hier.

* Pflichtfeld

Bitte rechnen Sie 3 plus 6.
Absenden