Kategorie: Heizung

Brennstoffzellenheizung Vitovalor von Viessmann

Wie funktioniert eine Brennstoff­zellen­heizung?

Brennstoffzellenheizungen sind kleine Blockheizkraftwerke und funktionieren nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung. Sie erzeugen Wasserstoff aus Erdgas und produzieren so Wärme und Strom. Damit zählen sie zu den modernsten Heizungssystemen unserer Zeit. Wir erklären, wie eine Brennstoffzellenheizung funktioniert und warum diese Technologie eine große Zukunft hat.

5/5 (18)
Fördermittel für Heizungstausch und Heizungssanierung

Heizen für die Zukunft – welche Förderprogramme gibt es?

Der Heizungsumbruch ist in vollem Gange. Doch weil ein Heizungstausch bzw. eine Heizungssanierung kostspielig sein kann, fördert der Bund entsprechende Maßnahmen mit zahlreichen staatlichen Förderprogrammen. Wer bei der Entscheidung für ein umweltfreundlicheres Heizsystem alle möglichen finanziellen Zuschüsse erhalten möchte, sollte aber einiges beachten.

5/5 (11)
Installation einer Brennstoffzellenheizung in einem Haus

Brennstoffzellenheizung in der Praxis: Was bringt der Heizungstausch?

Brennstoffzellenheizungen sind eine neue, innovative Alternative für eine klimafreundliche Wärmeerzeugung. Aber funktionieren die Geräte denn auch wie geplant im Alltag? Hier ein Bericht aus der Praxis Weinreuter in Leingarten (Baden-Württemberg). Vor zwei Jahren entschieden sich die Zahnärzte bei der fälligen Heizungssanierung für die stromerzeugende Heizung.

5/5 (12)
Steuerung einer Brennstoffzellenheizung

Was kostet eigent­lich eine Brenn­stoff­zellen­heizung?

Die Kalkulation der Kosten einer Brennstoffzellenheizung besteht aus vielen Positionen: die Anschaffung des Gerätes, die Kosten für den Einbau, die Demontage der alten Heizung oder die Anpassung der Infrastruktur in dem Gebäude. Hier gibt es konkrete Zahlen, mit welchen Beträgen Sie rechnen müssen.

5/5 (11)
Bedienung Brennstoffzellenheizung

Inter­view: Erfahr­ungen aus 6 Jahren Brenn­stoff­zellen­heizung

Seit sechs Jahren betreibt der Physikingenieur Herwig Marschelke bereits eine Brennstoffzellenheizung in seinem Haus – als einer der ersten privaten Anwender in Deutschland überhaupt. Wir haben ein Interview mit ihm geführt, um aus erster Hand zu erfahren, wie es sich mit einer Heizung lebt, die mit Wasserstoff betrieben wird.

5/5 (3)