Thermografie Check Haus

Thermografie-Check der Erdgas Südwest

Jetzt Wärmebrücken & energetische Schwachstellen am Gebäude entdecken!

Hinweis zum Thermografie-Check

Derzeit ist keine Beauftragung des Thermografie-Checks mehr möglich. Voraussichtlich ist er ab September 2024 wieder bestellbar.

Thermografie-Check: Energiesparen bis ins letzte Eck!

Thermografie Test Haus

Trotz umfangreicher Einsparmaßnahmen lässt sich der Wärmebedarf Ihrer Immobilie nicht deutlich senken, ohne dass Sie ganz im Kalten sitzen? Energetische Schwachstellen sind oft die Ursache. Doch wo genau muss nachgerüstet werden?

Diese Frage wird Ihnen mithilfe unserer Wärmebilder beantwortet. Die Infrarot-Thermografie zeigt exakt, wo am Haus zu viel Wärme nach außen entweicht und ob Dämmmaßnahmen am Dach, an Türen und Fenstern oder an der Gebäudehülle notwendig sind. Nutzen Sie die aktuelle Kälteperiode, um sich für den nächsten Winter zu wappnen. Durch den Unterschied zwischen Außen- und Innentemperatur lassen sich energetische Schwachstellen optimal aufdecken.

Optimieren Sie jetzt Ihre Wärmeverluste! Nutzen Sie den Thermografie-Check, erfahren Sie, wo Sie nachrüsten müssen, um Ihre Heizkosten zu senken und machen Sie Ihr Haus winterfest! Die Infratotbildaufnahmen Ihrer Immobilie werden zwischen Dezember 2023 und März 2024 aufgenommen.

Was ist eine Infrarot-Thermografie?

Thermografie Check Haus

Machen Sie das Unsichtbare sichtbar! Mit dem Thermografie-Check, einem Verfahren, das Wärmestrahlung im Infrarotbereich sichtbar macht, können Sie Temperaturunterschiede an Ihrer Gebäudefassade genau erkennen. Identifizieren Sie mühelos Wärmebrücken, Feuchteschäden und andere energetische Schwachstellen, die Ihr Gebäude belasten.

Nutzen Sie unsere Thermografie-Dienstleistung, um Ihr Zuhause zu optimieren! Sichern Sie sich jetzt einen Thermografie-Check und schaffen Sie eine effizientere Zukunft für Ihr Gebäude. Sparen Sie Heizkosten und erhöhen Sie den Wohnkomfort!