Kategorie: Mobilität

Tankanzeige in einem Erdgasauto

Erdgasautos: sparsame Alltagshelden mit Klimaschutz durch Biogas

Bezahlbar, alltagstauglich und umweltfreundlich – so muss aus Sicht vieler Menschen ein Auto sein. Unser Experte Florian Siebert stellt eine weithin unterschätzte alternative Antriebstechnik vor: Erdgas-Autos, die einen hohen Alltagsnutzen bieten und mit erneuerbarer Energie betrieben werden können.

Elektroauto an Ladestation

Elektro­mobilität: Status Quo Elektro­autos & Lade­infra­struktur

Elektroautos sind schnell, leise, umweltfreundlich. Kein Wunder, dass sich die neue Technologie gerade in großer Geschwindigkeit verbreitet. Die Zulassungszahlen steigen stark an. Die Ladeinfrastruktur verbessert sich rasant. Wir ziehen eine Bilanz der Elektromobilität, zeigen eine Übersicht verfügbarer Elektroautos und geben einen Ausblick auf den Stand der Verkehrswende.

Auto mit Brennstoffzelle: Hyundai Nexo

Mit der Brenn­stoff­zelle Mobi­lität sauber organi­sieren

Autos mit Brennstoffzelle stoßen keine Schadstoffe aus, fahren leise und mit großer Reichweite und lassen sich schnell auftanken. Deren Treibstoff ist Wasserstoff, der mit Ökostrom erzeugt, gespeichert und transportiert werden kann. Wir stellen die Technik vor und welche Autos man heute schon erwerben kann.

Erdgasauto mit Zapfhahn

Mit Erd­gas und Wasser­stoff die Zukunft des Verkehrs gestalten

Verkehrsmittel, die mit Gas angetrieben werden, kennt man seit über 100 Jahren. Durch die Erfordernisse der Verkehrswende wird diese Antriebsart heute wieder attraktiv. Gase können ein wichtiger Faktor sein, Mobilität in Zukunft emissionsfrei zu organisieren. Hier lesen Sie, wie Gase den Verkehr sauberer machen.