Schlagwort: Solaranlage

Junge mit Facepalm vor Solaranlage

10 Irr­tümer über Solar­energie

In der Öffentlichkeit halten sich hartnäckig einige Irrtümer und Vorurteile über die Solarenergie. Wir haben uns die 10 meistgenannten einmal vorgenommen und möchten sie faktenbasiert ausräumen. Denn die berechtigte Diskussion über die Energiewende ist wichtig, muss aber sachlich geführt werden.

Installation PV-Anlage auf Hausdach Kosten

Photo­voltaik­anlage und Strom­speicher – was kostet das?

Sonnenstrom vom eigenen Hausdach – dafür interessieren sich immer mehr Immobilienbesitzer. Insbesondere eine Photovoltaikanlage in Kombination mit einem Stromspeicher erlaubt einen hohen Eigenverbrauch des selbst erzeugten Stroms. Mit welchen Kosten man bei einer solchen Investition rechnen muss – hier gibt’s mehr Infos.

Technische Störung an Solarmodul

Wie gut funktioniert eigentlich das Recycling von Photovoltaik-Modulen?

Über 1,7 Mio. Photovoltaikanlagen gibt es in Deutschland. Sie müssen Wind und Wetter, Schnee und Stürmen standhalten. Und das über einen langen Zeitraum, weshalb die Hersteller Garantien von 15 bis zu 30 Jahren gewähren. Dennoch müssen auch PV-Anlagen einmal abgebaut und entsorgt werden. Wir erklären, warum das der Fall sein kann und wie das Recycling organisiert ist.

Familie spielt vor Haus mit Photovoltaik

Maximale Autar­kie mit Photo­voltaik und Strom­speicher

Eine möglichst große Autarkie beim Stromverbrauch macht nicht nur unabhängig vom Stromnetz, sondern ist auch finanziell interessant. Mit einer leistungsfähigen Photovoltaikanlage und einem smarten Batteriespeicher kann man den Eigenverbrauch erhöhen und Autarkiequoten von über 70 % erreichen. Mittelfristig spart man damit viel Geld und erzeugt sofort eigenen, nachhaltigen Strom.

Schwimmende Photovoltaik Renchen

7 Gründe, warum Photo­voltaik auf einem Bagger­see sinn­voll ist

Baggerseen, in denen gewerblich Sand oder Kies abgebaut wird, sind aus Sicherheitsgründen kaum öffentlich nutzbar. Mit neuen Technologien kann man auf diesen Flächen schwimmende Photovoltaikanlagen errichten. Solche Anlagen erzeugen nicht nur erneuerbaren Strom, sondern haben auch weitere Vorteile. Wir erläutern die sieben wichtigsten.

EnBW Windpark Baltic 1

9 Gründe, warum die Energie­wende eine gute Sache ist

Die Energiewende ist aufgrund des Klimaschutzes unbedingt notwendig, bietet jedoch gleichzeitig viele Vorteile gegenüber der Art und Weise, wie wir Energie bisher erzeugen und nutzen. Energie wird sauber, wird mittelfristig billiger und löst Innovationen aus. Hier neun Gründe, warum die Energiewende eine gute Sache ist.

Haus mit Photovotaikanlage auf dem Dach

Solar­anlage brand­gefährlich? Was die Feuer­wehr rät…

Solaranlagen sind aus Sicht des Brandschutzes nicht gefährlicher als elektrische Anlagen generell. Und Photovoltaik auf dem Dach eines Hauses behindert die Feuerwehr nicht wesentlich, wenn diese ihrem Löschauftrag nachkommen muss. Das ist das Fazit eines Interviews mit dem Karlsruher Brandschutzexperten Dr. Markus Pulm.