Durch einen Sanierungsfahrplan einfach das Erneuerbare-Wärme-Gesetz in Baden-Württemberg erfüllen.

Individueller Sanierungsfahrplan

Der individuelle Sanierungsfahrplan ist ein Beratungsinstrument für Eigentümer von Wohngebäuden. Sie erhalten eine ganzheitliche Auflistung von Sanierungsmaßnahmen wie bspw. einer Heizungsmodernisierung, um Ihre Energieeffizienz zu erhöhen und Ihren Immobilienwert zu steigern. Ein unabhängiger Energieberater erstellt bei einem Vor-Ort-Termin eine Ist-Analyse mit allen relevanten Daten Ihrer Immobilie. Im Nachgang erarbeitet Ihr Energieberater auf Basis dieser Daten und der Gebäudeunterlagen einen Sanierungsfahrplan. Dieser umfasst Empfehlungen für Sanierungen oder Modernisierungen, wobei die Senkung des Energieverbrauchs immer im Vordergrund steht. Diese Maßnahme wird darüber hinaus staatlich gefördert!

Jetzt Sanierungsfahrplan bestellen

Ihre Vorteile im Überblick

  • Direkt vor Ort wird der energetische Zustand Ihres Gebäudes durch qualifizierte und unabhängige Fachberater analysiert
  • Wir erstellen einen umfassenden Bericht mit Handlungsempfehlungen für die energetische Sanierung inklusive der Ermittlung von Einsparpotenzialen und Investitionskosten
  • Wir stellen für Sie den Antrag auf 80% Förderung beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)

Förderbeispiele zum individuellen Sanierungsfahrplan

Unser nachfolgendes Angebot für die Erstellung des individuellen Sanierungsfahrplans richtet sich nicht nur an Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäuser, sondern auch an Eigentümer von Mehrfamilienhäusern und Wohnungs­eigentümer­gemeinschaften. Bisher beinhaltete die Förderung einer Energieberatung und Erstellung des individuellen Sanierungs­fahrplans maximal 60% des förderfähigen Betrages für die Vor-Ort-Beratung. Seit Februar 2020 ermöglicht eine Neufassung der Richtlinie jetzt eine Förderhöhe von 80%.

Kostenbeispiel bei Abschluss eines Sanierungsfahrplans bei Erdgas Südwest

Hinweis: Die Abwicklung wird von dem Ingenieurbüro delta GmbH übernommen. Unser Partner wird sich innerhalb von 1-2 Wochen mit Ihnen in Verbindung setzen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Welchen Nutzen hat der individuelle Sanierungsfahrplan?

Der individuelle Sanierungsfahrplan bietet für Hausbesitzer und Immobilieneigentümer einen großen Mehrwert, denn Sie erhalten damit eine ausführliche Auflistung von potentiellen Sanierungsmaßnahmen, die Sie einfach umsetzen können. Dadurch wird die Energieeffizienz ihres Gebäude verbessert und nebenbei Ihr Immobilienwert erhöht. Im Vergleich zum klassischen Energieausweis enthält der individuelle Sanierungsfahrplan deutlich genauere Sanierungsvorschläge – vor allem hinsichtlich einer Heizungsmodernisierung und der Gebäudedämmung. Dank der staatlichen Förderung lassen sich die Kosten stark senken.

Komplettsanierung geplant

Wenn Sie wissen, dass Ihre Immobilie in absehbarer Zukunft eine Komplettsanierung benötigt, dann ist ein Sanierungsfahrplan sehr gut geeignet. Sie profitieren davon, dass die einzelnen Schritte von einem Experten geplant werden und so der ideale Ablauf der Sanierung bestimmt wird. Ein Energieberater kennt das Zusammenspiel der verschiedenen Gewerke bestens und wird anhand Ihrer individuellen Situationen empfehlen, mit welcher Maßnahme die Komplettsanierung am sinnvollsten gestartet werden kann.

Einzelmaßnahme geplant

Auch wenn Sie sich für eine Einzelmaßnahme zur Sanierung entschieden haben, ist es sinnvoll, bei der Energieberatung einen Sanierungsfahrplan erstellen zu lassen. Schon im Voraus zu wissen, welche weiteren Sanierungsmaßnahmen anstehen könnten, ist hilfreich und kann Ihnen sogar Geld sparen! Wenn Sie beispielweise nur die Dämmung erneuern und in zwei Jahren bereits eine neue Heizung einbauen lassen, sind Aufwand und Kosten meistens in Summe höher, als wenn die beiden Maßnahmen in einem Schritt durchgeführt werden. Der Energieberater kann Sie auf Grundlage des individuellen Sanierungsfahrplans viel genauer beraten und Ihnen die auf lange Sicht beste Strategie empfehlen.

Zur Erfüllung des EWärmeG

In Baden-Württemberg gilt das Erneuerbare-Wärme-Gesetz (EWärmeG). Es betrifft alle Eigentümer von Bestandsgebäuden mit einer Wohnfläche von mehr als 50 qm, die ihre Heizungsanlage austauschen oder modernisieren. Es gibt vor, dass bei Erneuerung der Heizungsanlage 15% der Wärme aus erneuerbaren Energien erzeugt oder Ersatzmaßnahmen ergriffen werden müssen. Im EWärmeG gilt die Erstellung eines Sanierungsfahrplans bei Wohngebäuden als Teilerfüllungsoption in Höhe von 5%. Der Sanierungsfahrplan ist ideal kombinierbar, insbesondere mit unserem Tarif gas bio10. Mit dieser umweltfreundlichen Kombination sind die Vorschriften des Wärmegesetzes in Baden-Württemberg auf einen Schlag erfüllt.

Wählen Sie Ihren individuellen Sanierungsfahrplan

Telefonhörer zur symbolischen Darstellung eines Beratungstermins

Ihr Kontakt zu uns

Sie haben Fragen oder wünschen einen unverbindlichen und persönlichen Austausch? Unsere Energieexperten sind Ihnen gerne behilflich und per Mail an fachberatung@erdgas-suedwest.de oder über unser Kontaktformular erreichbar. Alternativ stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung.

Gleich anrufen:
0800 3629-412

Symbol für Kundenfragen

Allgemeine Fragen

Sie suchen weiterführende Informationen zum individuellen Sanierungsfahrplan, der staatlichen Förderung oder haben allgemeine Fragen im Zusammenhang mit einer Heizungsmodernisierung? In unseren Häufigen Fragen finden Sie die passenden Antworten!


Häufige Fragen öffnen

Symbol für Brennstoffzellenheizungen der Erdgas Südwest

Heizungs­modernisierung

Sie modernisieren Ihre Heizung und suchen eine innovative Heizungsanlage? Dann könnten unsere modernen Heizungslösungen genau das Richtige für Sie sein. Ausführliche Informationen für Heizungsmodernisierer und den Vorteilen einer modernen Heizungsanlage gibt es hier:

Zu unseren Heizungslösungen
Blogartikel zur Heizungssanierung

Datenschutzinformationen zum individuellen Sanierungsfahrplan finden Sie hier.