Jetzt Beratungsgespräch sichern!

Ihre Projektinformationen:

Angefragtes Projekt

Bitte geben Sie entweder die gewünschten kWp oder die zur Verfügung stehende Fläche in m² an.

* Pflichtfeld

Bitte rechnen Sie 2 plus 6.
Absenden
Aufdach-Photovoltaikanlage auf Hallen der Erdgas Südwest in Munderkingen

Nutzung einer PV-Aufdachanlage
trotz schwieriger statischer Verhältnisse

1. Die Herausforderung

Die ungenutzten Industrie-Hallendächer in unserer Niederlassung Munderkingen sollten mit einer PV-Anlage versehen werden. Ziel sollte es sein, mit dieser Anlage hohe Benutzungsstunden zu realisieren, um einen sehr guten Selbstnutzungsgrad zu erzielen. Die größte Herausforderung bestand darin, die Hallendächer auf Grund der Statik nur geringfügig zusätzlich zu belasten.

2. Die Lösung

Mit einer PV-Aufdachanlage mit Ost-West-Ausrichtung haben wir es geschafft, die Sonneneinstrahlung über den Tagesverlauf besser ausnutzen zu können. Eine spezielle Unterkonstruktion der PV-Anlage hat uns geholfen, auf zusätzliche Gewichte zu verzichten, um somit die Statik der Hallendächer einhalten zu können.

3. Das Ergebnis

Ohne an unserem Hallendach technische Veränderungen vornehmen zu müssen, konnten wir eine PV-Aufdachanlage mit Ost-West-Ausrichtung montieren und haben für unser Verwaltungsgebäude einen hohen Selbstnutzungsgrad erreicht. Die Dichtigkeit unserer Hallendächer haben wir dadurch gewährleistet, dass keine Verankerung am Hallendach notwendig wurde.

4. Die Vorteile für den Kunden

Die bestehenden Hallendächer wurden optimal belegt, für den selbstgenutzten Strom entfallen viele Umlagen und die Sonneneinstrahlung wird über den gesamten Tagesverlauf optimal genutzt.

Solarmodul

Interesse geweckt?

In einem persönlichen Gespräch gehen wir gerne näher auf unsere Referenzanlagen und aktuellen Energieprojekte ein.
Kontaktieren Sie uns jetzt – wir freuen uns auf Sie!