Wichtige Fragen und Antworten

Wie ändern sich meine Energiekosten mit biotark privat?


Bei der Nutzung von biotark privat mit BHKW bis zu 80% Einsparung gegenüber Vorjahres-Stromkosten und bis zu 10% der Heiz-/Warmwasserkosten (abhängig von Verbraucherverhalten und der Situation des Hauses)

Ich habe bereits eine PV-Anlage. Kann diese genutzt werden?


Bestehende PV-Anlagen können nach individueller Prüfung genutzt werden.

Für wen ist biotark privat geeignet?


Für Einfamilienhäuser, die eine Photovoltaik-geeignete Dachfläche haben.

Ab welchem Stromverbrauch lohnt sich biotark privat?


Bei einem Stromverbrauch von mindestens 2.000-2.500 kWh

Erreiche ich den Pflichtanteil an erneuerbaren Energien des EWärmeG?


Teile des EWärmeG werden durch biotark privat erfüllt. Das prüfen wir individuell für Sie.

Wir beraten Sie gerne!

Unsere Fachberater stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Service-Telefon: 07243 - 216 100

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr


Wir beraten Sie gerne
Telefon: 07243 216 100 info@erdgas-suedwest.de
Kundenzufriedenheit
Regionaler Strom aus 100% erneuerbaren Energien
Regionales Biogas aus eigener Produktion
Erdgas Hausanschluss
Netze-Gesellschaft Südwest mbH
Unsere Partner
www.netze-suedwest.de